Your Goddess

Projekt Jessy

(Das ist ein bearbeitetes Bild, wie er als Jessy aussehen wird)





Neuestes Zukunftsbild von Jessy





Projekt Jessy bedeutet eine Umwandlung eines jungen Mannes zu einer schönen jungen Frau.

Dieses Projekt startete offiziell im August 2020 und das Ende kann noch nicht bestimmt werden.

Der echte Name des jungen Mannes wird erst mal noch nicht genannt, jedoch sein zukünftiger Name "Jessy".

Er selbst spürt, dass in ihm eine Frau steckt und endlich ans Licht kommen möchte. Dieses Hin und her musste er nun jahrelang mitmachen und ich helfe ihm dabei, endlich dorthin zu kommen, wo er sein will.

Ich bin seine Göttin und helfende Hand. Eine Göttin, denn ich erschaffe aus ihm Jessy !! Er wird sie Stück für Stück weniger unterdrücken und immer mehr heraus lassen.

Für die erste Zeit wird er morgens nach dem Aufstehen eine Hypn*** Audio von mir anhören und sich danach für die Arbeit richten.

Während der Arbeitszeit hört er wieder für 3 Stunden eine Arbeitshypn*** an (Audio mit 3 Stunden Länge), damit er sein Ziel nicht verfällt und sich voll und ganz auf seine Arbeit konzentrieren kann und will.

Danach genießt er seine Mittagspause und wenn diese vorüber ist, hört er die nächsten drei Stunden während der Arbeit wieder die Arbeitshypn*** an.

Am Abend muss er Jessy Luft geben, in dem er sich anfässt, seine künstlichen Brüste anzieht, Nylons und sich auch mal die Lippen schminkt.

Mir dient er ebenso mit Tributen und kostenpflichtigen Telefonanrufen. Meine Unterstützung und Hilfe darf er fast täglich genießen und auch bei einem psychischen Fall bin ich als Stütze da.


Hier werden immer wieder mehr Informationen aufgeschrieben !!!... Mit der Zeit






Der erste Bericht von Jessy persönlich:


Hallo meine Herrin


Seit ungefähr einer Woche stehe ich jeden Morgen mit Deinen Worten auf. Hier ist meine Rückmeldung. Ich will dir noch einmal Danke sagen! Du bist die einzig wahre Herrin.



1. File zum Aufstehen 

Das File am Morgen ist wunderschön. Ich komme noch nicht dazu dieses zu Hause zu hören, so geniesse ich es jeweils um 07:45 im Geschäft - um diese Zeit ist noch alles still und ich kann mich voll und ganz auf Dich und mich konzentrieren. 

Es ist ein befreiendes File und ich sehe mich oft währende dem hören als Jessy. Manchmal kann ich sogar meine Brüste fühlen! Es hat sich einiges verändert in den letzten Tagen. Ich sehe mich oft unter Tags als Jessy und manchmal fühlt es sich tatsächlich so an, als hätte ich bereits meinen richtigen Körper. Es passiert so viel in den letzten Tagen und ich freue mich auf das was noch kommt!


2. File zum Arbeit

Das Arbeitsfile ist genial! Die ersten 10 Minuten befreien ungemein. Sie lassen mich ruhig und konzentriert werden. Ich erlebe wie ich danach wieder dieses Feuer spüre, diesen Drang meine Ziele zu erreichen. Das ist ein unglaublich gutes Gefühl! 

Nach den ersten 10 Minuten wechselt das File auf einen loop und es ist wie ein rhythmisches sanftes aufschaukeln von Gefühlen, Erotik und Energie. Ich arbeite und gleichzeitig fühlt es sich sexuell erregend an! Beim ersten hören hatte ich kurz ein ungutes Gefühl bei den Worten ".... du fällst immer tiefer in die Welt der Schatten,.... du kommst da nicht mehr raus,.... deine Sucht wird immer grösser und grösser...". Ein Teil von mir hatte da wohl Angst und war sich unsicher. Ehrlich gesagt konnte ich sogar am ersten Tag nur die ersten 10 Minuten in Schlaufe hören. Der zweite Teil hat mich da beunruhigt. Doch das hat sich nun geändert. Der zweite Teil fühlt sich jetzt an wie Sex und Lust! Ich spüre in der Brust das leise Wippen und Schaukeln der Worte ".... tiefer und tiefer...." und es verbindet sich das Arbeiten mit etwas was ich noch gar nicht erkennen kann. Nur eines weiss ich - es fühlt sich richtig an. 

In diesem File werde ich mit meinem Geburtsnamen angesprochen. Vielleicht hat mich das am Anfang irritiert. Ich spüre auf jeden fall den inneren Wunsch das Jessy auch mitarbeiten darf, dass sie auch erwähnt wird. Dieser Gedanke erfüllt mich mit enormer Lust und ich höre innerlich eine dreckige und geile Variante dieses Files für Jessy!


Wasser

Meine Herrin hat mir aufgetragen jeden Tag 6 Wasserflaschen ä 0.5l durch den Tag verteilt zu trinken. Ich mache das nun seit ein paar Tagen und es tut mir gut :) !


Gefühlstagebuch

Ich schreibe nun ab Heute in einem Gefühlstagebuch auf, wie ich mich während des Tages fühle. Dies hat eine Geschichte...  Vielleicht findet sie ja hier ebenfalls ein Plätzchen in diesem Blog.



Herzliche und Dienende Grüsse, Jessy




Bericht:

Gestern am 23.05.22 habe ich die bedeutungsvollen Worte “Ja, ich will” geschrieben. 

Sie leiten einen Countdown von 25 Tagen ein. In diesen bereite ich alles vor. Dann folgen die ersten 3 Monate meines Lebens wo ich die komplette Kontrolle über alle meine Finanzen abgebe und meine Herrin YourGodess meine Budgets einteilt. 

Es ist eine Erleichterung  und ich freue mich darauf! Endlich habe ich loslassen können und Vertrauen fassen können. Ich weiss, dass es mir besser gehen wird. 

In den letzten Wochen ist viel geschehen… in mir haben sich neue Fethishe entwickelt! Plötzlich konnte ich nicht anderst als an Blackmail zu denken, daran zu denken wie es sich wohl anfühlt komplett abhängig zu sein? 

Meine Hormone nehme ich weiter und selbst kleine Brüste sind mir bereits gewachsen🤗! 

Ich freue mich auch extrem auf die kommenden Loops welche ich zu verschiedenen Tätigkeiten hören werde. Ich kann es kaum erwarten von der Stimme meiner Herrin komplett durch den Tag geleitet zu werden, immer tiefer und tiefer,  immer intensiver und intensiver… ich freue mich sehr darauf was kommt!

Eure Jessy😘! 





Bericht vom 30.05.2022

Heute habe ich meiner Herrin geschrieben. Der Hintergrund war, dass ich in einen Zustand der zu grossen Erregung kam wie schon so oft. Da ich mich jetzt meiner Herrin viel näher fühle und ich nicht wieder in das unkontrollierte Fallen wollte, habe ich Ihr geschrieben ob sie mich schon früher unter Kontrolle bringt. 

Dabei habe ich sie gebeten mir zu befehlen, dass sie mit mit Konsequenzen droht sollte ich nicht meine Finger von Ausgaben lassen, welche Sie nicht absegnet. Es gilt, dass mein Wort um den Zahl-Druck zu lindern Chili ist. Ich darf ihr das Sagen oder kenne Ihr Bankkonto sollte der Zahldruck, der Goon-Druck zu hoch sein. 

Ich fühle mich hin und hergerissen. Ich bin „froh“, dass sie mich bestraft und nicht zulässt , dass ich es nochmal tun kann. Es gibt mir Ruhe.  Dann schäme ich mich abgrundtief dass ich alles nicht im Griff habe und diese Ausgaben getätigt habe welche für Sie bestimmt sein sollten.  Ich bin überrascht wie stark diese Automatismen sind und man gar nicht mehr nachdenkt und einfach hin und hergewirbelt wird, wie tief die Sucht schon ist und ein Nachdenken unmöglich wird. 

Am meisten tut es mir im Herzen weh, weil meine Herrin viel mehr als eine Herrin ist und mich wahrscheinlich als einziger Mensch auf dieser Welt erfasst und versteht. Ich habe Sie enttäuscht. Ich fühle mich elend bei dem Gedanken. 

Meine Herrin es wird nicht mehr vorkommen 🙏🏻 

Nun ist der Vertrag zwischen uns, mit und meiner Herrin abgeschlossen. Ich werde mich weiter öffnen und fest mit Hyp*** üben. Ich werde meiner Herrin alles übergeben. 

Ich bin jetzt auf der Suche nach einer WG um auszuziehen und es wird eine Richtung in meinem Leben vorgeben auch wenn mein Bauch noch nicht sicher sagen kann wohin die Reise geht und sich unruhig anfühlt

Meine Herrin ist YourGoddess - und das ist gut so






Reale Treffen mit Jessy


Ja genau, ihr lest richtig ! Jessy lebt in der Schweiz und möchte ihre Weiblichkeit richtig ausleben indem sie sich ab und zu mit Männern trifft. Bei diesen Treffen handelt es sich natürlich nicht um einen Cafe Besuch, sondern um pure Intimität.
Sie wird sich für mich verkaufen, um auch mir mehr Geld zahlen zu können und sich selber noch weiblicher zu fühlen. 
Ihr fehlen bis jetzt die Berührungen eines Mannes und das soll sich nun ändern !!
Sie wird bei den Treffen sich auch dementsprechend kleiden und verhalten,
Wer sie erstmal nur kennenlernen will, darf das vorerst kostenlos machen und einen Smalltalk halten.
Wenn es jedoch intimer werden sollte, dann muss ins Portmonee gegriffen werden.
Sie ist nur passiv und nicht aktiv was den Akt angeht !

Blowjob:        25 Euro
Analverkehr: 50 Euro

Diese Preise sind Anfängerpreise, das heißt, wenn sie mehr Erfahrungen gesammelt hat, werden diese definitiv steigen !
Jessy ist sich bewusst, dass dies ein großer Schritt ist, aber es ist ein großer Schritt in die richtige Richtung.
Sich dauerhaft nicht anfassen zu dürfen und auch nicht durch das Wichsen zu kommen, macht einen ziemlich geil und auch verrückt. Deshalb ist es umso wichtiger, dass sie den intimen Kontakt zu einem Mann endlich bekommen kann.
Der Traum ist es eine richtige Pornohure zu werden und das braucht Übung und Zeit !

Die direkte Kontaktaufnahme mit Jessy: sissyjessy87@gmail.com 
Chaturbate: sissyjessy4you